Frankreich in Thüringen – eine Romanze mit St. Georges

Es ist dieses kleine Tüpfelchen „zu viel“, dass hier das Maß aller Dinge ist und Frankreich so unglaublich lebendig werden lässt. Wohin das Auge schaut blinken Silber, Kristall und Kupfer zurück. Vergoldet durch die Sonne und angespornt durch kräftige, mediterrane Farben im Raum. Ein wenig Wildheit und Nonchalantes, gepaart mit der perfekten Harmonie von Wein und Speise, begleitete von gelebter Gastfreundschaft – dies ist das Restaurant St. Georges.

Ein kleines Stückchen Savoir-Vivre im Herzen des geputzten thüringischen Eichsfelds. „Frankreich in Thüringen – eine Romanze mit St. Georges“ weiterlesen

NACHGEKOCHT – Macarons d’Aurélie – von Aurélie Bastian

Endlich sind auch meine Macarons gelungen… mit ein bißchen zusätzlicher Unterstützung von Aurélie Bastian. Traut euch ran – findet Anne 😉

An Macarons liebe ich besonders, dass ich immer neue Kombinationen kreieren kann. Lassen Sie Ihrer Fantasie unbedingt freien Lauf und genießen Sie diese zarten und hübschen Plätzchen, die sich so prima verschenken lassen.

Foto und Rezept © Aurélie Bastian

„NACHGEKOCHT – Macarons d’Aurélie – von Aurélie Bastian“ weiterlesen

Das erste Mal… in diesem Jahr – Tomatenglück

Glück ist ein wankelmütiger Zeitgenosse und nicht zu halten. Obwohl es natürlich jeder von uns immer wieder versucht.

Doch darin liegt ja auch der besondere Reiz, dass das Glück so unvermutet und frei erscheint, um dann wieder schwupdiewup weiter zu ziehen.

Das Glück des Augenblicks – das „kleine“ Glück – lässt sich so gar nicht zwingen (das Große natürlich auch nicht) – doch heute habe ich es erlebt:
die erste reife Tomate des Jahres!

Und das traditionelle Rezept dazu: pur, warm, direkt vom Strauch in den Mund!

Ein Glücks- und Genussmoment, der wiederkehrt. Immer wenn wir Tomatenpflanzen im Garten haben…