Urgetreide – Dinkel, Emmer, Urroggen und mehr – Brenneis und Kötter

Falls ich nur ein Kochbuch mit auf eine einsame Insel nehmen dürfte – es wäre dieses über Urgetreide 😉

Ihr meint ich spinne?! Vielleicht ein wenig, aber erstens ist hierin so viel Wissen vereint, dass ich es immer wieder zu Rate ziehen kann (und mir nicht langweilig wird) und zweitens ist die Wahrscheinlichkeit, dort alte Getreide statt der hochgezüchteten zu finden schon höher… hofft die Romantikerin in mir. „Urgetreide – Dinkel, Emmer, Urroggen und mehr – Brenneis und Kötter“ weiterlesen

Die jüdische Küche – Annabelle Schachmes

Ein Buch wie eine Reise um die ganze Welt. Mit tollen Momenten, schönen Erinnerungen und gelungenen Entdeckungen. Annabelle Schachmes hat in viele „klein, heilige Bücher“ (wie sie die familieneigenen Rezeptaufzeichnungen nennt) geblickt, um daraus ein großes zu machen. Ein Buch, das all die Rezepte aufnimmt, die jüdisches Essen weltweit ausmacht – und zeigt, dass die jüdische Küche in allen Ländern daheim ist und sich von den Highlights der jeweiligen Landesküche inspirieren lässt.

„Die jüdische Küche – Annabelle Schachmes“ weiterlesen

Französisch BACKEN – Aurélie Bastian

Wie kann man ein kleines Stückchen Frankreich in der Ferne erfahren: mit einem Glas Wein, einem Stück Käse oder auch durch eines dieser verführerischen kleinen Backwerke, die in Frankreich gefühlt überall zu finden sind. Aber hier bei uns ein unerfüllter kulinarischer Traum bleiben.  Bis jetzt. Denn nun kommt Hilfe von Aurélie Bastian. Mit ihrem Buch „Französisch Backen“ holt sie den Zauber der französischen Boulangerie und Patisserie nach Deutschland und in die eigene Küche.

„Französisch BACKEN – Aurélie Bastian“ weiterlesen